Ich behandle Menschen, die sich in psychischen Notlagen befinden. Wie beispielsweise bei Depression, Angst, Panik, Erschöpfung, Psychose, Persönlichkeitsstörung, Sucht (Alkohol, Drogen) und Anpassungsstörungen.

 

Ich begleite Erwachsene in schwierigen Lebensphasen, wie Trennung/Scheidung, Todesfall, Krankheit, Jobverlust, Pension, Schwangerschaft, Geburt.

 

Ich helfe Personen bei anhaltenden beruflichen/privaten/familiären Überforderungen, Burnout, Mobbing... oder in angespannten Lebenssituationen, wo es zu Schlafstörungen, innerer Unruhe, Anspannung, Nervosität, Rückzug vom Umfeld, Ängsten und Unsicherheit kommen kann.